direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Schnelle Objekterkennung

Während das Problem der generischen Objekterkennung Computer immer noch vor Herausvorderungen stellt, sind Menschen in der Lage, bekannte Objekte auch in komplexen Umgebungen mit hoher Geschwindigkeit zu detektieren. In diesem gerade angelaufenen Projekt benutzen wir biologische Wahrnehmungsmodelle, Wissen über menschliche Such- und Detektionsstrategien und Methoden des induktiven Lernens, um Computer Vision-Systeme zu entwickeln, die eine schnelle Detektion von bekannten, aber beliebiegn Objekten in bekannten, aber beliebigen Umgebungen erlauben. Wir kombinieren die Entwicklung von Algorithmen mit experimentellen Arbeiten zur menschlichen Wahrnehmung.

Danksagung: Diese Arbeiten werden vom BMBF und der Technischen Universität Berlin unterstützt.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe