direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Bachelor & Service

Einführung in die Informatik - Vertiefung

Bild

Fortsetzung der LV "Einführung in die Informatik": Boolesche Algebra, Schaltungsentwurf, Algorithmen und Datenstrukturen, Komplexität, Vertiefung objektorientierter Konzepte am Beispiel von Java (Informationen zum Vorkurs, Übungsbetrieb und zur Klausur: ISIS)

UmfangZeitDozentOrt
Sprache
2 SWS Vorlesung
Do 08-10 Prof. Dr. Klaus Obermayer H 1058deutsch
2 SWS Tutorium Mo, Di, Mi; diverse Zeiten Fabian Baumann, Jens Krenzin, Irina Nurutdinova und Tutoren MAR und TEL deutsch
more to: Einführung in die Informatik - Vertiefung

Praktisches Programmieren und Rechneraufbau

Bild

In der Veranstaltung schlagen wir einen Bogen von den elementaren Grundlagen der Computertechnik bis hin zum Erstellen von Programmen in einer modernen Programmiersprache (C oder Java).

Umfang Zeit Dozent Ort
2 SWS Vorlesung Do 16-18
Do 18-20
(Nur die ersten 4 Wochen jeweils 2 Termine)
Prof. Dr. Klaus Obermayer ,
Ivo Trowitzsch &
Youssef Kashef
MA 005
2 SWS Tutorium Mo 16-18 / Mo 18-20 /
Di 8-10 / Di 10-12 / Di 12-14 /
Mi 08-10 / Mi 10-12 / Mi 16-18
Ivo Trowitzsch,
Youssef Kashef & Tutoren
MAR 6.001/6.057
more to: Praktisches Programmieren und Rechneraufbau

Master & PhD

Machine Intelligence II

Bild

This is the second of two consecutive courses on topics in machine learning and artificial neural networks. Areas to be covered: (i) Projection Methods (Prinicipal Component Analysis, Independent Component Analysis) (ii) Stochastic Optimization (iii) Clustering and Embedding (K-Means, Self-Organizing Maps) (iv) Probability Density Estimation

Credits Time Lecturer Room Language
2 SWS Lecture Thu 10-12 Prof. Dr. Klaus Obermayer MA 043English
2 SWS Tutorial Thu 12-14 Moritz Augustin MAR 4.063 English
2 SWS Tutorial Thu 14-16 Moritz Augustin MAR 4.063 English
more to: Machine Intelligence II

Modelle zur Informationsverarbeitung im Gehirn

Bild

Wir betrachten Modelle zu Fragen der Informationsverarbeitung im Gehirn. Behandelte Themen umfassen u.a.: Die Nervenzelle, der neuronale Code, neuronale Schaltkreise, Modelle der visuellen Wahrnehmung, Modelle sensomotorischer Koordination, Modelle zu Lernen und Gedächtnis, Repräsentation der Umwelt im Gehirn. ISIS

UmfangZeitDozentOrt
Sprache
2 SWS Vorlesung
Do 14-16 Prof. Dr. Klaus Obermayer MAR 5.060deutsch
2 SWS Tutorium Do 16-18 Caroline Matthis & Franziska Oschmann MAR 5.060 deutsch
more to: Modelle zur Informationsverarbeitung im Gehirn

Neural Information Processing Project

Bild

In diesem Kurs werden Teilnehmer ein zeitlich begrenztes Projekt aus der aktuellen Forschung des Fachgebiets Neuronale Informationsverarbeitung bearbeiten. Die Themen umfassen nicht nur künstliche Neuronale Netze, sondern auch die Modellierung und Analyse von echten Neuronalen Netzwerken, und die Anwendungen von Machinelles Lernen und künstlicher Intelligenz. Der Kurs ist als betreute Einführung in selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten angelegt.

UmfangZeitDozentOrt
Sprache
6 SWS Projekt
Mo 12-14Prof. Dr. Klaus Obermayer & MitarbeiterMAR 5.060deutsch & englisch
more to: Neural Information Processing Project

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions